Eiweißriegel

Selbstgemachter Proteinriegel mit Gipfelstürmer-Anhänger auf dem Gipfelkreuz.

Inhalt

Mega leckere und eiweißreiche Geschenkidee für Outdoorfans: ein selbstgemachter Proteinriegel für die nächste Bergtour.
Share on pinterest
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter

Du verschenkst ein Bertouren-Buch oder willst jemanden auf eine Wanderung einladen? Mit diesen schnell gemachten Eiweißriegeln kannst du deinem Geschenk eine tolle persönliche Note verleihen. Aber auch für alle Outdoorfans, die gerne in den Bergen unterwegs sind, sind diese Proteinriegel definitiv ein klasse Mitbringsel.

Vor Kurzem durfte ich die Teilnehmer einer Fackelwanderung auf dem Gipfel mit diesen Eiweißriegel überraschen und alle Riegel wurden mit Genuss sofort verspeist! Bei dem Rosenheimer Fitnessstudio 37 Grad Celsius finden immer wieder solche tollen Aktionen statt und vielleicht bekommst du ja bei dem nächsten Ausflug wieder eine kleine Überraschung von mir, also einfach mal vorbeischauen und bei der nähsten Outdoor-Tour anmelden!  

Selbstgemachte Vanille-Eiweißriegel

Rezept

Du brauchst
  

  • 100 g gemahlene Nüsse z.B. Mandeln und Haselnüsse
  • 3 EL Eiweißpulver z.B. MegaProtein Vanille
  • 1 Ei
  • 1 EL Nussmus z.B. Erdnussmus oder Sonnenblumenkernmus
  • 50 ml Milch

So funktioniert's
 

  • Backofen auf 175°C (Umluft) vorheizen
  • alle Zutaten vermischen
  • Paste auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gleichmäßig streichen (ca. 0,5cm dick)
  • ca. 8min backen
  • noch warm auseinander schneiden, da die Riegel sonst später leichter brechen
Drucken

Video

Hier kannst du dir die Anleitung als Video anschauen. Somit werden die einzelnen Schritte schnell viel klarer und du siehst, wie schnell man fertig ist.

Anhänger zum Ausdrucken

Hier kannst du die  Gipfelstürmer-Geschenkanhänger ausdrucken.

Weitere
Ideen